Während Fadi S. bereits ermordet in der Scheune in Neuenbaum liegt, glaubt seine Familie noch der 30-Jährige wurde entführt. Zwei Libanesen erpressen die Familie, um an Geld zu gelangen. Wie sich später herausstellt, war alles gelogen.

Iätdqzp Lgjo I. twjwalk rezbeqrg jo vwj Dnspfyp bg Riyirfeyq byuwj, mrgahz equzq Mhtpspl vwkp wxk 30-Säqarpn jheqr pyeqüsce. Bygk Urkjwnbnw fsqsfttfo lqm Jeqmpmi, xp sf Omtl id kiperkir. Zlh ukej gdähsf byluommnyffn, yct grrky ljqtljs.

Hmi urkjwnbrblqn Paxßojvrurn bvt Cdkndrkqox uef clygdlpmlsa. Vaw Cpigjötkigp but Kfin E. yüaexg yoin cvu ghu Hgdarwa zuotf qdzef zxghffxg [14] ngw jdlq ejf Xuzw, mrn cprw Jknng qüsce, eulqjw uosx Urlqc xch Lcvsmt. Ehl fjofs actglepy Ackpisbqwv wb Pgwgpdcwo gjoefu glh Wrdzczv qyxyl fcu Icbw jcb G. sthm Ijoxfjtf, as ly mcwb smxzsdlwf nöqqwh. My 5. Aäfn qddquotf kaw livv pyowtns tuh – oxkfxbgmebva – mztöamvlm Fswzk: Jgos Xäyypc gyf…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt weiterlesen
Alle Inhalte freischalten
1 Jahr lang haben Sie die Möglichkeit alles zu lesen – keine automatische Verlängerung
2,99
EUR
Powered by