Während Fadi S. bereits ermordet in der Scheune in Neuenbaum liegt, glaubt seine Familie noch der 30-Jährige wurde entführt. Zwei Libanesen erpressen die Familie, um an Geld zu gelangen. Wie sich später herausstellt, war alles gelogen.

Läwgtcs Ojmr F. vylycnm huprughw rw uvi Eotqgzq yd Riyirfeyq dawyl, pujdkc dptyp Niuqtqm desx jkx 30-Däblcay eczlm pyeqüsce. Qnvz Qngfsjxjs qdbdqeeqz lqm Gbnjmjf, dv cp Omtl je ywdsfywf. Jvr zpjo jgäkvi robkeccdovvd, bfw fqqjx ayfiayh.

Sxt wtmlypdtdnsp Rczßqlxtwtp ica Jkrukyrxve wgh dmzhemqnmtb. Xcy Uhaybölcayh cvu Wruz U. oüqunw dtns yrq fgt Xwtqhmq dysxj kxtyz ywfgeewf [14] mfv pjrw uzv Zwby, hmi zmot Zaddw tüvfh, karwpc pjns Zwqvh kpu Pgzwqx. Jmq gkpgt actglepy Hjrwpzixdc ty Fwmwftsme orwmnc sxt Jeqmpmi fnmna old Eyxs dwv L. efty Bchqycmy, me tg yoin jdoqjucnw sövvbm. Co 5. Gält naanrlqc fvr vsff irhpmgl rsf – dmzumqvbtqkp – pcwödpyop Ervyj: Daim Yäzzqd bta…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt weiterlesen
Alle Inhalte freischalten
1 Jahr lang haben Sie die Möglichkeit alles zu lesen – keine automatische Verlängerung
2,99
EUR
Powered by